Presse & Medien

Presse & Medien

Ein Traditionshotel geht wieder mit der Zeit.

Seit den 1950er-Jahren war das 32-Zimmer-Hotel in der Salzburger Franz-Josef-Straße 27 ein etablierter Ort für Gäste aus aller Welt. Als hotel garni mit dem Namen „Hotel Mozart“ geführt, läuft es gut. Und trotzdem steckt weitaus mehr in dem Haus, als bisher gesehen wurde. So die Vision der Hospitality Brand Heym Collections. Diese hat 2018 das Haus übernommen mit der Idee, die hervorragende Substanz und den Charme intelligent, modern und gefühlvoll in das Jetzt zu bringen. Der Coup ist gelungen: Ab Mai 2019 ist das The Mozart für nationale und internationale Gäste ein neues Zuhause auf Zeit.

Die wahre Bedeutung von „gastgeben”.

Was brauchen Gäste wirklich, um sich wohlzufühlen? Der Begriff „Lean Luxury“ trifft es gut. Echte Freundlichkeit statt überkandidelten Service. Hochwertige Materialien und gutes Design statt Plüsch und Pomp. Also volle Konzentration auf das Wesentliche. Das heißt: gut schlafen, hervorragend essen, herzlich willkommen sein und sich schnell orientieren. „Und natürlich gern wiederkommen“, ergänzt Hoteldirektorin Martina Toifl.

Die Mischung macht den Erfolg

Auch wenn vieles im The Mozart neu gedacht und neu gemacht wurde, bleiben einige Dinge so, wie sie schon immer waren: einfach gut. Das eingespielte Team sorgt auch nach der Neueröffnung für die Gäste. Das Hotel steht noch immer dort, wo es immer war. Ganz zentral und fußläufig zur Innenstadt. Altes und Neues, Moderne und Tradition, Kontinuität und Innovation leben somit im The Mozart entspannt und selbstverständlich nebeneinander.

 (Presse & Medien).

Ein Traditionshotel geht wieder mit der Zeit.

Was die Medien über uns schreiben

 (Presse & Medien) .

"Ein Highlight: Die 'Lower Bar', ein alter Apothekerschrank im Frühstückszimmer"

Mai-Ausgabe Madame 2020: Besonders in den Festspielzeiten bietet Salzburg fulminante Genüsse.

Madame.de

"Die Abende lässt man etwa im bezaubernden Boutiquehotel „The Mozart“ bei leckeren Cocktails und Salzburger Tapas ausklingen"

März-Ausgabe Madame 2020: Kulturevents in Salzburg und der "Place to be" für den Aufenthalt.

Madame.de show PDF
 (Presse & Medien) .

„Salzburg präsentiert sich als Nährboden für Innovationen“

Die Macher im April 2020: Mozart war ein Genie. Ein Mensch, der wahrlich etwas geschaffen hat, das noch lange nachhallt. Das klingt nicht nur gut, das ist auch gut für die Wirtschaft in Salzburg. Dazu tragen neben dem Musikus auch noch eine Reihe anderer Salzburger bei. Hidden Champions, Entdecker, Erfinder, Querdenker, Mutmacher. Darunter auch Martina Toifl, Geschäftsführerin und Gründerin von Heym Collections und The Mozart.

diemacher.at show PDF
 (Presse & Medien) .

"Die Mission: Charme und Substanz des etablierten Hauses intelligent in die Gegenwart zu bringen"

A-List 2019: Die Leidenschaft für Interior Design und für das Gastgeben ließ Martina Toifl 2014 die Heym Collections gründen – Apartments in drei Townhouses, die mit unkomplizierter Check-in-Philosophie und serviceorientierten Extras den Hospitality-Gedanken neu interpretieren.

A-LIST show PDF

"Insidertipps Salzburg"

Martina Toifl und Pia Clodi sind das kreative Duo hinter dem Designhotel The Mozart in Salzburg. Sie verraten ihre Lieblingsplätze in der Stadt, geben Tipps für Essen, Trinken, Shopping und Kunst.

A-LIST show PDF
 (Presse & Medien) .

„Kunst ist immer ein Fenster in eine andere Welt – in die Welt von jemanden, der anderes oder anders sieht als man selbst“

Ein Gespräch mit Martina Toifl und Pia Clodi im La Loupe Magazin

LALOUPE.com
 (Presse & Medien) .

"Alles schaut einfach nur fancy aus und das Essen schmeckt!"

Fräulein Floras Favorite Hangouts: Ein bisschen verstaubt und voller Touris. So hatten wir das Mozart Hotel in der Franz-Josef-Straße in Erinnerung. Bis wir vor Kurzem dort eingekehrt sind. Das Hotel und der Bar-Bistro-Bereich haben eine Generalsanierung bekommen.

Fräulein Flora show PDF
 (Presse & Medien) .

"Alte Häuser erzählen Geschichten. An solchen Geschichten war Martin Toifl schon immer interessiert"

Top of Salzburg 2019: Zeit zum Ankommen in Salzburg.

Top of Salzburg
 (Presse & Medien) .

"Allerdings präsentiert sich der Musikus nicht von seiner touristisch-kitschigen Seite, sondern cool und zeitgemäß“

Die Krone im Mai 2019: Martina Toifl und Pia Clodi verleihen dem Hotel Mozart im Andräviertel ein neue Note und lassen das Musikgenie den Ton angeben.

Krone.at

"Mozart gefeiert wie ein Rockstar"

Die Krone im Juni 2019: The Mozart eröffnet und heißt unter anderem Ivor Bolton, Anton Graf, Christine und Jörg-Wagner Berendt und Carolin Doll willkommen.

krone.at
 (Presse & Medien) .

"Neuer Look für ein Salzburger Traditionshotel"

Die Bezirksblätter über die Eröffnung des The Mozart

meinbezirk.at

Downloads

Bilder